8 Crazy Looking Hot Dogs You Probably Never Had

8 Crazy Looking Hot Dogs You Probably Never Had 

Posted: 7:14 am Wednesday, July 18th, 2018

By Prina G

Hot dogs are about as American as apple pie! From ramen to eggs, people put anything on these things. I could sit here and tell  you the whole history of the hot dog but hey you know what you came here for. Pictures of crazy looking hot dogs you probably never seen or tasted before.  It’s national hot dog day guys, dig in!

View this post on Instagram

Heute ist National Hot Dog Day! Grund genug, den Hot Dog ein bißchen zu feiern und Euch eine kleine Low Carb Variante davon vorzustellen. ZUTATEN (Für 4 Hot Dogs) 120 g Mozzarella (gerieben) 20 g Frischkäse 60 g Mandelmehl 5 g Flohsamenschalen 1 Ei 4 Wiener Würstchen 1 Ei 10 g Mohn 10 g Flohsamenschalen 10 g Salz 10 g Zwiebel granuliert ANLEITUNG: Als erstes den Mozarella und den Frischkäse in eine mikrowellenfeste Schüssel geben und vermischen. Nun wird der Käse ca 1-2 Minuten in der Mikrowelle geschmolzen. Zwischendurch nochmals umrühren. Alternativ könnt Ihr den Käse auch ganz vorsichtig in einem Topf auf dem Herd schmelzen. Nun kommen Mandelmehl, Flohsamenschalen und 1 Ei hinzu geben und alles zu einem Teig verkneten. Den Teig in 4 Teile aufteilen und jeden dieser Teige zu einer lange Schnur verarbeiten. Diese wird dann um die Würste gewickelt. Das zweite Ei aufschlagen und die Würste damit bestreichen. Mohn, Flohsamenschalen, Salz und granulierte Zwiebel mischen und auf die Hot Dogs streuen. Dank dem Ei bleibt das Gemisch kleben. Die Hot Dogs müssen nun im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Wenn der Teig goldbraun wird, sind sie fertig. #kathyskuechenkampf #rezeptdestages #lowcarbrezepte #lowcarb #lowcarbdeutschland #homemadefood #ilovecooking #cookstagram #food #foodstagram #instafood #welovefood #heresmyfood #hotdog #nationalhotdogday #keto #ketogenic

A post shared by Low Carb my day! (@kathyskuechenkampf) on

View this post on Instagram

Ask me about my wiener 🌭

A post shared by nomstoppable | food + travel (@nomstoppable) on

 

 

 

0 comments